Brousse & Ruddigkeit

Dies ist der letzte Eintrag auf dieser Website. Denn von nun an gibt es Brousse & Ruddigkeit, wo wir uns einer neuen Art von Design widmen werden. Interdisziplinärer, internationaler + natürlich noch digitaler. Optimiert für Smartphones + Pads; www.brousseruddigkeit.com

Käthe Kollwitz Museum Köln

Die Biografen Sonya + Yury Winterberg haben zum 70. Todestag eine Ausstellung konzipiert, die die private Käthe Kollwitz vorstellt. Wir haben Buchstaben gefaltet, die als Hintergrund dieser besonderen Lebensgeschichte dienen. Mehr.

Eur(h)ope

Diese Grafik entstand aufgrund der aktuellen Flüchtlingssituation in Europa + wurde vom Tagesspiegel im April 2015 veröffentlicht.

SolarPower Europe

Nach 30 Jahren hat sich der Brüsseler Verband EPIA in SolarPower Europe umbenannt. Wir haben im Auftrag von ergo Kommunikation ein System entworfen, aus dem man Logo und Design für alle Anwendungen generieren kann. Mehr.

Ein neues Buch bei Galileo Press

Fons Hickmann, Boris Kochan, Rolf Mehnert, Jochen Theurer + Daniel Rothaug sind die sehr geschätzten Kollegen in diesem Handbuch für angehende Gestalter. Jeder Teilnehmer hat seinen Beitrag dabei innerhalb des vorgegebenen Seiten-Rasters selbst gestaltet. Mehr!

Tagesspiegel Causa

Jeden Sonntag darf ein Designer den Kopf der Tagesspiegel-Beilage Causa gestalten. Am 19. April 2015 war Raban Ruddigkeit dran. Mehr.

Rapport 1988–2013

Jetzt neu zum alten Preis; die 280 seitige Monografie + Plakatalog zur Ausstellung Ramix im Supermarkt Berlin + einem Schuber in schwarz + weiss! Anschauen + Bestellen.

Branczyk VS. Ruddigkeit

Der Schriftgestalter Alexander Branczyk hat basierend auf dem Schriftsystem Elements von Raban Ruddigkeit 26 ganz unterschiedliche grafische Varianten kreiert und publiziert. Bestellen!

Cucula goes crowdfunding!

Am 25. November startet das Crowdfunding für Cucula, bei dem ihr jetzt schon Fan werden könnt. Danach gibts dort Designermöbel, die von Flüchtlingen gebaut werden. Alle Infos.

5 Jahre Freistil-online.de

Fünf Jahre sind eine Ewigkeit im Worldwideweb. Grund genug, die Seite neu zu gestalten + ab Oktober 2014 im neuen Gewand on Air zu schicken. Ein herzliches Danke, Schön! an Andreas + Tobias vom Inostudio Berlin. Anschauen.

Design + Bewußtsein